Gitta SCHUMANN-MUELLER

Malerin

 

„In meinen Bildern entsteht beim Arbeiten ein Prozess, der sich immer wieder neu entwickelt, da der Ausdruck vom Zufall ebenso bestimmt wird wie von bewusst Kalkuliertem!“

Gitta Schumann-Mueller

 

 

Abstrakte Malerei, Künstlerische Aussage und Arbeitsweise


Schon früh galt ihr Interesse der Form und der Gestaltung. Stark beeinflusst wurde dies zudem durch ihre beruflichen Tätigkeiten in der Architektur.

Im Laufe der Zeit verstärkte sich ihr Wunsch nach freien Formen und Farben. Die Umsetzung dieser Ausdrucksweisen erfüllte sich bei ihr mit dem Einstieg in die Malerei.

Es folgte ein kontinuierlicher Weg, der sie über Seminare in Kunstakademien, Privatunterricht bei namhaften Malern, sowie einem Arbeitsaufenthalt in der Kunstresidenz "Centre d'Art Contemporani" Fundació Rodriguez Amat” in Spanien in ihrer künstlerischen Entwicklung weiterführte.

Das Experimentieren und Verbinden der unterschiedlichsten Maltechniken bilden das Fundament ihrer heutigen Kreativität.

Meist sind es Bilder in Acryl-Mischtechnik die bei ihr entstehen, wobei man erkennt, dass die reduzierte, abstrakte Malerei starke Faszination auf sie ausübt.

Formen die meist nur mit einer Gestik in Farbe gesetzt sind, ist das Transportmittel ihrer künstlerischen nonverbalen Kommunikation.

Das Spiel mit Farbe, Licht, Schatten und vor allem aber mit Form und Linie, prägt die Bildkonzeption in ihren Werken. Man spürt, dass in vielen übereinanderliegenden Farbschichten die Spannung sich bereits im Untergrund aufbaut und je nach Bildkomposition, bei der Vollendung unterstützt oder reduziert wird.

 

 

Philosophiere / 3 / 90 cm x 30 cm / Acryl und Collage auf Leinwand

 

 

Ganz in Farbe versinken / 70 cm x 114 cm / Acryl und Mischtechnik auf Leinwand

 

 

 

Nr. 12 / 120 cm x 80 cm

Acryl und Mischtechnik auf Leinwand

 

 

Der Purist I / 120 cm x 80 cm / Acrykl auf Leinwand

Nr. 13 / 120 cm x 80 cm

Acryl und Mischtechnik auf Leinwand

 

 

Der Purist II / 120 cm x 80 cm / Acrykl auf Leinwand

 

Gimmi five / 5 / 40 cm x 40 cm / Acryl und Mischtechnik auf Leinwand

 

 

Gruen / 80 cm x 80 cm / Acryl und Mischtechnik auf Leinwand

V i t a

geboren 1957 in Altenkirchen bei Bonn, Germany


seit 1981 wohnhaft in Kempten / Allgäu bei München

seit 1997 intensive Auseinandersetzung mit der Malerei, Mischtechniken

seit 2005 Dozentin im Kempodium in Kempten

seit 2006 Dozentin an der Volkshochschule

 

 

Künstlerisches Profil

 

2012 TV Allgäu - Künstler Portrait Gitta Schumann-Müller macht mit Acrylfarben Kunst

2011 Kunstakademie Augsburg


2008 Arbeitsaufentha „artist in residence" Centre d'Art Contemporani. Fundación Rodriguez-Amat, Les Olives/Spanien


2005 Kunstakademie Kißlegg

2005 Praktikum im Metallbau bei Firma Gast, Kempten

2004 Aquarell - Seminar bei C. Walter, Spanien

2003 Acryl - Seminar bei J. Balaz, Kempten

2003 Aquarell - Atelierkurse bei C. Walter, Schongau

 


Künstlerische Tätigkeiten

2012 Gast bei der Künstlergruppe K-art-on

2010 Action Painting für TV Allgäu / Malerinnung
„Allgäuer Festwoche“ Kempten (Besucher 100 000)


2007 Entwicklung / Kunstprojekt für Events
„Action Painting“ Pfeil und Bogen, mit Farbe auf Leinwand schießen

2007 Erster „little picasso workshop“ für Kinder mit anschließender Ausstellung (bis heute)


2007 Gast bei der Künstlergruppe K-art-on


2006 Bühnenbild für den Jazz-Frühling, Kempodium Kempten

 

 

Ausstellungen / Ausstellungsbeteiligungen


2012
Kunsthalle Kempten

Kunst Stoff Plastik - Künstlergruppe K-art-on in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt in Kempten

 

2011 AÜW Kempten

Bericht in TV Allgäu Nr. 12 in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt in Kempten

 

2010 Allgäuer Festwoche 2010

Berichte in TV Allgäu Action Painting - Projekt mit anschließender Ausstellung

 

2010 Klinikum Kempten

Bericht in TV Allgäu Action Painting - Projekt in Zusammenarbeit mit TV Allgäu

 

2010 Fußgängerzone Kempten

Sag es durch die Blume - little picasso Projekt in Zusammenarbeit mit 16 Geschäften in Kempten

2009 Gemeindehaus Ingelbach

Herbstmarkt

 

2009 Hofgartensaal in der Residenz Kempten Kongress - mit L. Sommer-Leix

 

2009 Kulturzentrum Wiggensbach

Abstrakte Kreaturen - mit T. Gilbricht

 

2007 Kempodium Kempten

Farbe für Kinder - little picasso Projekt

 

2007 Möbel Mayer Hirschdorf

 

2007 Kempodium Kempten

Zu guter Letzt - Gemeinschaftsausstellung

 

2007 Kunst - Zelt Ajen / Kempten

Allgäuer Frauenpower - Kunst & Genuss
in Zusammenarbeit mit E. Endras

 

2007 Spielbank Bad Füssing

Die roten Schuhe - Künstlergruppe K-art-on

 

2005 Felsenkeller Altenkirchen Kulturzentrum

Farbe im Herbst

 

 

 

 

 

 

Bilder befinden sich in Privatbesitz sowie in Öffentlichen Geschäftsräumen

gitt mailto:gitta.schumann.mueller@freenet.de

Am Frickenland 10
87437 Kempten

fon 0831 / 87698

http://www.youtube.com/watch?v=OcutFCsi7pY

 

Galeria Virtual de Creadors de la Fundació Rodríguez-Amat

www.rodriguez-amat.cat